top of page

Freiheit Emscher

Es geht um eines der wichtigsten interkommunalen Flächenentwicklungsprojekte im Ruhrgebiet: Die RAG Montan Immobilien reaktiviert bis 2030 eine der letzten großen Flächenreserven im zentralen Ruhrgebiet: Unter der Dachmarke Freiheit Emscher entwickelt sie im Schulterschluss mit den Städten Essen und Bottrop und der Freiheit Emscher Entwicklungsgesellschaft (FEEG) fünf ehemalige Bergbauflächen – ein Projektgebiet von insgesamt 17 Quadratkilometern – zur grünen Industriestadt der Zukunft. Urbane Transformation geht hier einher mit nachhaltiger ökologischer Aufwertung. Eine historische Chance für die Region. Schacht 11 freut sich die Freiheit Emscher Entwicklungsgesellschaft bei dieser Aufgabe in Sachen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie beim Soft-Relaunch der Homepage unterstützen zu können.



Comments


bottom of page